Arbeitsorganisation und Zeitmanagement für Leitungen

Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde…
Koh. 3,1

 

LeiterInnen und stellvertretende LeiterInnen sehen sich vor immer weiteren Ansprüchen und Aufgaben gestellt. Mit der pädagogischen Ausbildung fühlen sich mit der Verwaltungs- und Organisationsarbeit meist wie ins kalte Wasser geworfen. Neben der pädagogischen Arbeit nimmt der "Bürokram" viel Zeit in Anspruch. Vor allem für nicht- oder teil freigestellte LeiterInnen werden diese Aufgaben zu Energieräubern. Zudem stehen sie häufig zwischen zwei Stühlen als Gruppenleiterin/Kollegin und Leiterin/ Vorgesetzte. Das Setzen von Prioritäten und Grenzen wir immer wichtiger.

In diesem Seminar setzen wir uns mit folgenden Themen auseinander:

  • Arbeitsorganisation (Aktenführung, Ablageformen)

  • Zeitmanagement – wichtige und unwichtige Aufgaben

  • Prioritäten finden und Störungen reduzieren

Zudem erstellen wir gemeinsam hilfreiche Formulare die unsere Büroarbeit systematisieren und somit erleichtern.

Das Seminar startet mit einer Einzelarbeit, durch die jedeR TeilnehmerIn ihre eigenen Zeitstrukturen und Muster ergründet und sich ein „Zeitplanungs – Wunschbild“ erstellt. In Kleingruppenarbeiten werden im Austausch Verhaltensweisen überprüft und konkrete Veränderungsstrategien erarbeitet. Unterstützung bekommen die TeilnehmerInnen konkret durch Arbeitsstrukturblätter.

 

Termin: Montag, 08. April 2019

Zeit: 9.00 Uhr- 16.00 Uhr

 

Ort der Veranstaltungen: Ferientagheim Leinroden

                                               Untere Gasse 23

                                              73453 Abtsgmünd/ Leinroden

 

Anmeldung:

Evangelische Fachberatung für Kindertagesstätten

Dekanstr.4

73430 Aalen

Tel.: 07361/35469

Fax: 07361/999805

E-Mail:ev.kitafachberatung-aagd@t-online.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht publiziert und weiterverwendet.

Benutze diese Tags HTML und Attribute:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>