Hauen – Kratzen – Beißen …..

Herausfordernde Situationen mit Kindern

„Groß  werden“  ist  nicht  so  leicht.  So  viele  Dinge  müssen  verstanden    werden.
Neben  so  wichtigen  Entwicklungsschritten  wie  Laufen  lernen  und  Sprache
beherrschen müssen vor allem soziale Zusammenhänge und das Zurechtfinden
in  dieser  Welt  erlernt  werden.  Viele  Kinder  zeigen  irgendwann  im  Laufe  ihrer
Entwicklung ein aggressiv erscheinendes Verhalten. Sie hauen, schubsen, beißen,
kratzen oder machen Gegenstände kaputt. Oft fragen sich Eltern, „Was habe ich
falsch gemacht?“ Vor allem wenn ein ungewünschtes Verhalten in der Öffentlichkeit
gezeigt  wird  oder  ein  anders  Kind  zu  Schaden  kommt  wird  schnell  nach  dem
„Schuldigen“ gesucht und es entstehen Gefühle von Scham und/oder Hilflosigkeit.
Ein Stück weit gehören diese Phasen jedoch zur normalen Entwicklung unserer
Kinder dazu. Warum machen Kinder das?
Inhalte dieses Seminars:
•     Grundkenntnisse    aus    der    Entwicklungspsychologie
•     Ursachen    von    aggressivem    Verhalten
•     Unterstützung    der    Kinder    in    dieser    sensiblen    Entwicklungsphase
•     Elternbegleitung

 

Termin:  Mittwoch 03.07.2019      4 UStd
Zeit:   18:30 bis 21:45 Uhr   

Kosten: 26,00€

Anmeldung mit Kursnummer und Veranstaltungsort:

Kursnummer K3 0207

DRK Familienbildung, Franz Heider Str. 58, 51469 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 – 95 99 016, Fax: 02202 – 95 99 017

Email: mailto:fbw@rhein-berg.drk.de