Kinder kooperieren! - Eltern auch?! Elternpartnerschaft und Gesprächsführung in der Tagespflege

Kursnummer

Entscheidend für die gesunde Entwicklung von Kindern und Eltern ist die Qualität des Zusammenspiels in der Familie,“ schreibt der dänische Familientherapeut Jesper Juul.

 

Ein Grund, warum ein Kind weint, tobt oder traurig ist kann sein, dass es mit den Eltern kooperiert. Kinder sind loyal gegenüber ihren Eltern. Sie spiegeln unausgesprochene Gefühle und Verhalten der Eltern oder ahmen diese nach.

Dies zu erkennen ist schwer. Noch schwerer ist es Eltern darauf anzusprechen und gezielte Gespräche zu führen.

In diesem Seminar setzen wir uns mit dieser Theorie von Jesper Juul auseinander.

Folgende weitere Themen stehen im Mittelpunkt:

- Erstellen einer Checkliste zur Planung, Vorbereitung und Strukturierung von Gesprächen

- Grundlagen der Gesprächsführung

- Praktische Übungen zu konkreten Themen aus dem Tagespflegealltag

 

Freitag, 16. 03. 2018 von 8:30 – 15:00 Uhr (7 Ustd.) in Bergisch Gladbach

 

Anmeldung

DRK Familienbildung, Franz Heider Str. 58, 51469 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 – 95 99 016

Fax: 02202 – 95 99 017

Email: mailto:fbw@rhein-berg.drk.de