Mein Platz in der Kita – Rollendefinition

Standortbestimmung und Rollendefinition für Ergänzungskräfte

Dieses Seminar richtet sich an Ergänzungskräfte in Kindertagesstätten, die ihre Rolle und die dazugehörigen Aufgaben und Erwartungen genauer betrachten möchten.

Trotz einer fundierten Ausbildung stehen Ergänzungskräfte meist zwischen den Stühlen der Hierarchien. "Was darf und was soll ich entscheiden?" – "Wieviel Autonomie habe ich Eltern gegenüber?" – "Wie groß ist mein Spielraum in der Pädagogik?" – "Was kann, will und muß ich selbst verantworten?".
Durch das Gefälle zwischen Leitung, Gruppenleitung und den Ergänzungskräften ergeben sich häufig Unzufriedenheiten, Machtkämpfe und Konflikte.

In der Fortbildung setzen wir uns mit folgenden Inhalten auseinander:

  • Klärung der eigenen Rolle in der Kindertagesstätte;
  • Klärung der eigenen Ziele, Bedürfnisse und Grenzen;
  • Erfahren und stärken der eigenen Ressourcen
  • So bewahre ich in Krisen- und Konfliktsituationen Ruhe, entspanne mich und entschärfe die Situation.
  • Klärung des eigenen Anliegens – Was will ich?
  • Aufdecken der eigenen Anteile – Was bringt mich aus der Fassung?
  • Rahmenbedingungen und Einstieg ins Gespräch;

Ziel der Fortbildung ist es, den eigenen Standort in der Kindertagesstätte zu finden, eigene Verhaltensweisen zu überprüfen und die persönliche Stärken zu unterstützen.

 

Seminaranfrageformular