Sicher und selbstbewußt auftreten und kommunizieren!

Oft fehlen uns die Worte. Im Nachhinen ärgern wir uns: "Warum ist mir das nicht eingefallen? Warum hab ich das nicht gesagt? Ich hab mich wieder überrumpeln lassen!"  Tagelang und vor allem oftmals nächtelang führen wir in Gedanken Gespräche und überlegen: "Wie sag ich es am Besten!?"

An diesem Abend stehen folgende Themen im Mittelpunkt:

  • Meine Wirkung auf andere!
  • Erkennen der eigenen Wünsche, Bedürfnissen und den eigenen Grenzen.
  • Übungen zur Durchsetzung eigener Standpunkte.

Das Seminar startet mit der Vorstellung des Lieblingsbuches, das zur Reflexion von Selbst- und Fremdwahrnehmung dient.

Im Austausch überprüfen wir anhand von konkreten Beispielen aus dem Alltag Verhaltensweisen und erarbeiten konkrete Veränderungsstrategien die persönliche Stärken unterstützen.

Jede TeilnehmerIn sollte zum Seminar ihr Lieblingsbuch mitbringen.

 

Termin: Donnerstag, 23.01.2020 von 18:00 Uhr – 21:15 Uhr in Bergisch Gladbach

Semianrort und Anmeldung:

Deutsches Rotes Kreuz Familienbildungswerk Haus der Familie

Franz Heider Str. 58

51469 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 – 95 99 016

Fax: 02202 – 95 99 017

Email: fbw@rhein-berg.drk.de